Yes!!! We did it! Max ist Schweizer Ausstellungs-Champion!


Max & Aminali haben sich kennengelernt...


Voller Vorfreude machten wir uns am Wochenende auf den Weg in die schöne Schweiz, um Anabel mit ihrer Nali und dem Rest des Rudels kennenzulernen.

Wir wurden super freundlich im "4-Mäderl-Haus" aufgenommen und Menschen und Hunde hatten eine tolle Zeit! Ich bin selten sentimental, wenn's darum geht "Hundedinge" zu vermenschlichen, aber zwischen Nali und Max ist wirklich etwas Besonderes und somit blicken wir hoffnungsvoll ins kommende Frühjahr.



Wurfplanung im Kennel MASHONA in der Schweiz


 

 

 

 

Max wird zum Frühjahr 2019 das erste Mal Vater werden.

Seine Auserwählte ist die bezaubernde Aminali aus dem Kennel MASHONA von Ana Isabel Gomez Navarro in der Schweiz.

 

Wir freuen uns riesig, dass Anabel Max und mir ihr Vertrauen schenkt und blicken dieser wunderbaren Verpaarung im nächsten Jahr hoffnungsvoll entgegen.

 

Sollten Sie ernsthaftes Interesse an einem Welpen aus dieser vielversprechenden Verpaarung haben, so nehmen Sie bitte frühzeitig Kontakt zu uns auf:

 

www.mashona.ch

 

oder über unser Kontaktformular auf Homepage.

Leben ist das, was passiert, wenn man dabei ist Pläne zu machen...


Tonga hat uns wieder überrascht!

Staunend mussten wir ein 2. Mal umplanen... Nun gut, bekanntermaßen sind alle guten Dinge 3 ;)

 

Mehr dazu unter aktueller Wurfplanung


Tonga: 4. Progesteron-Test (Tag 14) 10.48

Tonga: 3. Progesteron-Test (Tag 13) 5

Tonga: 2. Progesteron-Test (Tag 10) 1,56

Tonga: 1. Progesteron-Test (Tag 4) 0,4


Tonga: immer wieder für eine Überraschung gut!


 

Unser C-Wurf war für Anfang März 2019 geplant, nun hat Tonga uns alle überrascht und ist mal gute 2 Monate früher läufig...

Wahrscheinlich spielt auch das nach wie vor milde Wetter eine nicht zu vernachlässigende Rolle, ebenso wie die Tatsache, dass unsere Nachzucht aus dem A-Wurf nun auch schon läufig war und Tonga ihre Position im Rudel behaupten möchte.

Somit sind wir jetzt alle am Rotieren und Planen, damit das "Abenteuer C-Wurf" auch reibungslos stattfinden kann.

Wir werden Euch auf dem Laufenden halten...

Aktuelle Wurfplanung


Showhandling-Training mit Victor, Eposi & Max


Photocredit: Dorothea Huber


Brockenwanderung mit Max & Eposi



Spannende Monate liegen hinter uns...


 

Ende letzten Jahres dachte ich noch, was für ein unglaublich erfolgreiches Jahr 2017 doch für meine Hund und mich gewesen ist:

 

Jua wurde "Deutscher Champion VDH"

 

Wir sammelten die ersten Erfahrungen und auch Erfolge im Ausland und kamen aus dem Sommerurlaub mir 2 Championtiteln und mehreren Anwartschaften wieder.

 

Max wurde mehrfach mit "best pupy" ausgezeichnet und Blaze erlief sich auch die ein oder andere tolle Platzierung, genauso wie auch Simba und Tonga.

 

Unser A-Wurf fiel und alle von der "wilden 13" haben ein tolles Zuhause gefunden

 

...was soll ich sagen...2018 hat es bis dato getoppt..

 

 

 

Februar/März/April/Mai

Nach längerer Ausstellungsabstinenz, bedingt durch Jua's Wurf, erobert Max die Jugendklasse in Deutschland mit mehreren V1 Platzierungen in Erfurt und Chemnitz und wird "Jugend Landessieger Ost" sowie BOB (Best of Breed) auf der Spezialausstellung des RRCD in Glowe/Rügen als auch "Jugend Clubsieger" auf der RRCD Clubschau in Goch.

 

April/Mai 2018

Auch im Ausland hat Max Erfolge. Er wird kroatischer Jugendchampion und erläuft sich 2 Anwartschaften zum "Champion of Croatia" und kommt auch aus Bosnien Herzegowina als Champion wieder.

 

Juni

Unfassbar! Unser erster Start in der Zwischenklasse.

Max hat an nur 3 Ausstellungswochenenden 5x die Formwertnote V1 erhalten und somit alle Punkte für den Titel "Deutscher Champion VDH" erlaufen, jetzt heißt es 1 Jahr warten und dann noch eine Show gewinnen...

 

Juli

Rumänien: 3 Shows, 3 Siege! Max ist "Champion of Romania"

 

 

 

 

August

Max gewinnt 2x die Zwischenklasse in Innsbruck/Österreich und erläuft sich somit eine Anwartschaft auf den österreichischen Championtitel.

In Slowenien gewinnt er ebenfalls die Zwischenklasse, bekommt die Anwartschaft, wird bester Rüde und auch noch BOB...das heisst Ehrenring und dort konnte er sich einen hervorragenden 2. Platz in Gruppe 6 sichern!

 

September

Kurzer Abstecher übers Wochenende nach Kroatien:

Dieses Mal "leider" nur 2xV2 und somit keine Anwartschaften...wir müssen wieder kommen ;)

2018 ist auch Blaze's Jahr!

 

April/Mai

Blaze erläuft sich in der Championklasse auf der Spezialausstellung des RRCD auf Rügen 2x V2, welches als V1 aufgewertet wird, da der Erstplatzierte schon "Deutscher Champion VDH" ist...freu!

 

April/Mai

Auch in Kroatien kann Blaze die Richter von sich überzeugen. So gewinnt er in Dubrovnik die offene Klasse, wird bester Rüde und bekommt das CACIB (Anwartschaft auf den Internationalen Champion C.I.B.)

In Bosnien gewinnt er 3x die offene Klasse und bekommt die Anwartschaften für den Titel und ist somit neuer "Champion of BiH"

Kroatien 2. Versuch: beide Tage in Karlovac kann Blaze die Richter von sich überzeugen und gewinnt die offene Klasse und wird an Tag 2 sogar bester Rüde und bekommt das begehrte CACIB, einen weiteren int. Punkt.

Somit ist er neuer "Champion of Croatia"...sein 3. Titel

 

Juni

Meisdorf: Blaze erläuft sich unter den fachkundigen Augen von Orit Nevo (ISR) am 1. Tag in der Championklasse ein solides V2 und an Tag 2 unter Lisbeth Mach (CH) V1!

Hannover: Auf der Annual Trophy Winner Show, ausgerichtet vom RRCD, erläuft sich Blaze in der Championklasse und Richter Lothar Schneider ein V2, welches aufgewertet wird zum V1! Der Titel "Deutscher Champion VDH" ist in Sicht...

 

 

Juli

Rumänien: 3 Shows, 3 Siege! Blaze ist "Champion of Romania"...Titel Nr. 4 und ein weiteres CACIB!

 

August

Slowenien: Blaze gewinnt die offene Klasse und sammelt seine erste Anwartschaft für den slowenischen Championtitel.

Auch mit Simba bin ich 2018 erfolgreich!

 

April

Auf der "Landessieger Ost" Ausstellung in Glowe/Rügen, erläuft sich Simba ein fantastisches V1 unter Rasse-Spezialrichter Dr. Steffen Schock.

 

Mai

Clubschau RRCD in Goch: in einer stark besetzten offenen Klasse, kann Simba an beiden Tagen die Richter von sich überzeugen und wird an Tag 1 von Burkhard Seibel auf den 3. und von Lothar Scheider an Tag 2 auf den 4. Platz gesetzt.

 

Juli

Spezialausstellung Hamburg RRCD: in einer gut besetzten offenen Klasse, kann Simba bei Richterin Ludmilla Fintorova (SVK) punkten und wird mit dem 2. Platz und Res. CAC belohnt, welches voll zählt :)

 

September

4 Rivers Winner Show Karlovac: Unter der sehr strengen, finnischen Richterin Leni Finne, gewinnt Simba am ersten Tag die offene Klasse, wird bester Rüde, bekommt das CACIB und wird BOS (Best of Opposite Sex)!

An Tag 2 wird er von Richterin Diane Stewart-Richtie "nur" zweitplatziert und bekommt des Res. CACIB, welches voll zählt, da der Gewinner schon Int. Champion ist.

Somit haben wir eine Anwartschaft auf den kroatischen Championtitel und 2 int. Anwartschaften für den C.I.B!

SOLIPSE Eposi at ABANGANI'S

 

Juni

Meisdorf: Eposi's erste Ausstellung überhaupt mit mir zusammen...Richterin Orit Nevo findet sie toll und sie wird in der gut besetzten Jugendklasse mit dem 2. Platz/V2/Res.CAC belohnt!

 

Juli

Hamburg: Special Ausstellung RRCD unter Rasse-Spezialrichterin Karin van Klaveren, gewinnt Eposi die Jugendklasse, wird zudem noch beste Hündin und BOS!

September

Bremen: Nationale Ausstellung RRCD, Eposi kann Richterin Emilia Detkina (RUS) von sich überzeugen und gewinnt die Jugendklasse, wird bester Junghund und bekommt ein Ticket für den Ehrenring! Wow! Das ist ihre 2. Anwartschaft für den deutschen Jugendchampion.

Auch im Ausland kann Eposi punkten. Sie gewinnt  an Tag 1 unter Richterin Leni Finne (FIN) die Jugendklasse in Kroatien, bekommt aber leider keine Anwartschaft für den Jugendchampion... An Tag 2 kann sie bei Richterin Diane Stewart-Ritchie (IRL) punkten und gewinnt, dieses Mal mit Anwartschaft und wird bester Junghund und muss sich im Ehrenring leider dem Dalmatiner geschlagen geben...

MAKAO LINE Magnus Victor

 

 

September

Ich habe Victor das erste Mal auf der 4 Rivers Winner Show in Kroatien präsentiert...ich wusste nicht, was mich erwarten würde, denn wir hatten nicht wirklich die Möglichkeit vorher zu trainieren...

 

Nun, was soll ich sagen: der kleine Kerl agierte wie ein Profi und hat unsere "Feuertaufe" mit Bravour gemeistert.

Ich glaube, er war sogar cooler als ich und hatte jede Menge Spaß...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beide Tage die Baby Klasse gewonnen, best Baby und Ehrenring...einfach nur wow!

 

Das macht auf jeden Fall Lust auf weiter "Einsätze" ;)

Die "wilde 13" stellt sich vor...






21.01.2018 Spass im Schnee mit Stefanie Radke Photography


27.10.2017  Tag 40 - Essen schmeckt und wir sind immer hungrig!


 

 

 

 

 

Mittlerweile ist Jua's Trächtigkeit unübersehbar.

Wir sind in SSW 6 und typisch schwanger hat sie ständig Appetit... selbstverständlich bekommt sie von uns auch Extraleckereien...

 

 

 

 

 

 

Es wird mit vollem Körpereinsatz gegessen.

Derzeit steht sie total auf "Junkfood" (Trockenfutter).

Eigentlich füttern wir es nicht so gern, aber ihr schmeckt's und sie verträgt es gut...

 

 

 

 

 

..."aufgepimpt" mit Hüttenkäse, Geflügelleber und Hühnerhälsen ist es für sie eine echte Leibspeise.

Die fleischigen Leckerbissen werden selbstverständlich rausgefischt und bevorzugt verspeist... ;)

17.10.2017  HURRA! Wir sind schwanger... pregnancy confirmed!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

HURRA!

am 17.10.2017 wurde nun offiziell bestätigt, was das Herz schon vermutet hat... Argos & Jua werden Eltern! Somit erwarten wir um den 18. November Welpen aus dieser wundervollen Kombination.

 

Sollten Sie ernsthaft an einem Welpen aus dieser Verpaarung interessiert sein, so nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, eine Interessentenliste besteht bereits.

Wir geben nur in absolut geeignete Hände und Umfeld ab.

06.10.2017  Tag 18 - noch ist nichts zu sehen...


 

 

 

 

 

 

 

 

Die 3. SSW ist fast erreicht und in ca. 8-10 Tagen werden wir wissen, ob Jua Babies bekommen wird.

Drückt bitte alle weiterhin die Daumen.

27.09.2017  Die erste Woche ist geschafft...


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Woche 1 nach unserer Hochzeitsreise nach Prag ist geschafft...Warten kann sooo schwer sein...

24.09.2017 Show-Erfolge mit den Jungs in Larochette (LUX) auf der Clubshow vom RRCL



17.09.-19.09.2017 Honeymoon in Prag


 

 

 

 

 

 

3 schöne und  aufregende Tage in Prag liegen hinter uns.

Jua's Progesteron-Wert lag am Montag bei 9,3

Jetzt heißt es Daumen drücken, dass die Hochzeitsreise Früchte getragen hat...

15.09.2017  We did it! Now it's offical: Jua is "Deutscher Champion VDH"


13.09.2017  2. Prog-Test (Tag 10) 1,4 und Brucellose negativ


08.09.2017  1. Prog-Test (Tag 5)  0,2 ...wir haben noch Zeit


04.09.2017 Jua is in season! The A-litter adventure begins...


 

 

 

 

 

14 Tage später als berechnet, setzte Jua's Läufigkeit ein.

Jetzt heißt es, durch engmaschige Progesteron-Test's, den richtigen Zeitpunkt zu bestimmen.

Wir sind gespannt... :)


26.08.2017 some nice successes...


 

 

 

Jua erlief sich ihr letztes V1 für den "Deutschen Champion VDH" in einer gut besetzten offenen Klasse auf der Club E.L.S.A Spezialausstellung in Ludwigsfelde bei Berlin.

 

Jua gained her last CAC for the "German Champion VDH" at the Club E.L.S.A special show in Ludwigsfelde/Berlin.


23.08.2017 Litter plans for autumn/winter 2017 in progress, Mr. X is confirmed! Yeah!



15.08.2017 Kennel inspection successfully passed!


26.07.-20.08.2017 some nice show successes with Jua, Max & Blaze in Croatia, Montenegro, Germany and Austria


11.07.2017 new pictures of Shari & Simba are online...enjoy!


13.05.2017 new pictures of Max, Blaze, Tonga & Jua are online...enjoy!


16.04.2017 Happy Easter


01.04.2017 Super Erfolg auf der Spezialausstellung vom Club E.L.S.A in Großenaspe


19.03.2017 Jua besteht die ZZP im Club E.L.S.A


Schon Wochen vorher war ich das reinste Nervenbündel...eigentlich sollte Shari, meine älteste Hündin zuerst die Prüfung ablegen, allerdings musste ich sie aufgrund einer Pfotenverletzung ca. 14 Tage vorher zurückziehen und darum bitten, dass ich mit Jua kommen kann...tausend Gedanken schossen mir durch den Kopf obwohl ich wusste, dass ich mich auf Jua 100%ig verlassen kann...der Wackelkandidat war also nur ich selbst.

 

Am 19.03.2017, morgens um 5:30 Uhr, machten wir uns dann auf den Weg nach Heimarshausen, dort angekommen ging es dann auch relativ zügig um 8.30 Uhr los. Wir waren die Nr. 9...

Befragung vor der Zuchtkommission, Messen, Zahnkontrolle, Untersuchung der Rute und Abtasten auf DS - alles kein Problem.

 

Danach ging es raus ins freie Feld. Unangeleint mussten wir einen Parcour mit allen möglichen Testsituationen durchlaufen, inklusive Schußtest, diverser Reize, das Einkesseln in einer fremden Menschengruppe, sowie anschließender Aufforderung zum Spiel - ebenfalls durch Fremde.

Jua war in allen Situationen die Ruhe selbst, keine Reaktion beim Schuß, Flatterbänder, Planen, umkippende Gegenstände, Krach...alles cool. Beim Einkesseln untersuchte sie erstmal ganz selbstverständlich die Taschen der Anwesenden...

Damit war dieser Teil der Wesensüberprüfung beendet.

 

Zum Schluß wurde bei jedem teilnehmenden Hund noch der Formwert beurteilt, also quasi so, wie auf einer Ausstellung. Da Jua "Ausstellungsprofi" ist, war auch dieses überhaupt kein Problem.

 

Dann folgte der eigentlich "schlimmste" Teil...das Warten auf das Ergebnis der Zuchtkommission...

 

Um 18.23 Uhr saß ich zitternd vor der Zuchtkommission, und Dr. Kettendörfer sagte:

"...tja Frau Glaeser...was soll ich sagen..." (mir rutschte das Herz in die Hose) "...mit Bravour bestanden, von der ersten bis zur letzten Sekunde, eine sehr selbstsichere und freundliche Hündin..."

 

Puuuhhh!!! war ich erleichert wir hatten es geschafft!

 

...and so the adventure begins...

 

 

Ab jetzt sind wir "on"...